Wie und Was wird in der Liga gespielt

Spielmodus
Für eine Mannschaft werden mindestens 4 Leute benötigt. Es dürfen auch gerne mehr sein. Die Einzel und die Doppel werden immer "best oft three" gespielt. Die Gastmannschaft eröffnet das Spiel. Sollte ein drittes Leg nötig sein, wird vorher ausgebullt.

In den verschiedenen Klassen wird folgender Modus gespielt.

Klassen
Einzel
Doppel
A-Klasse:
501 O.I. / D.O.
501 O.I. / D.O.
B-Klasse:
501 O.I. / M.O.
501 O.I. / M.O.
C-Klasse:
301 O.I. / M.O.
301 O.I. / M.O.

An einem Spieltag trägt die A- , B- und C- Liga 12 Einzel und 4 Doppel aus.

Mastercup
Beim Mastercup wird jede Runde an einer Sitzung neu ausgelost. Desweitern wird der Mastecup im Doppel KO Modus ausgetragen. Hier wird der Modus 501 O.I. / M.O. bestritten. Bei Satz gleichheit wird ein Teamgame 501 O.I. / M.O.L. auf 1 Leg gespielt.


Der Ligaleiter informiert

Sendet den Spielberichtsbogen rechtzeitig an den Ligaleiter. Je früher ihr dies veranlasst, desto früher habt ihr eine aktuelle Tabelle.
Unter A -, B - und C - Liga findet ihr die Spielpläne der einzelnen Klassen, sowie die Ergebnisse der Paarungen.
Mannschaften die schon in der NBEDL gemeldet sind bekommen die Meldebögen für die neue Saison mit der Post.

Mannschaften die neu in die NBEDL einsteigen möchten, können die Meldebögen unter >Downloads< herunterladen und an den Ligaleiter per Post senden.
Die Adresse des Ligaleiters findet man unter >Vorstand-Kontakte<.

Die Ligaleitung empfiehlt die Ligaspiele 10 - 14 Tage vorher auszumachen, damit euch keine Strafgelder entstehen. Die Spiele können jederzeit vorgezogen werden, wenn ihr euch geeinigt habt. Eine Kurze Info an den Ligaleiter genügt. Auf alle Fälle dürfen die Spiele nach dem letzt möglichen Termin nur mit besonderer Genehmigung der Vorstandschaft nach hinten gelegt werden.